Neue Geschichte

Superdaddy Mutter aus Hoyerswerdo schreibt am 17.6.2013:

 

Das Experiment

"Mein Sohn kam mit einigen Samen aus der Schule `Wir müssen ein Experiment für Bio machen, wir müssen diese Körner einsäen und die Pflanzen aufziehen`- ok, ich hab ihm tatkräftig geholfen, Blumenerde und kleine Pflanztöpfchen bereitgestellt, nach kurzer Zeit keimte auch schon was, die exotischen Pflanzen wurden von uns und auch mir gehegt und gepflegt, eine Jalusie extra angebracht, damit die Pflanzen nicht so viel direkte Sonne bekommen. Als mein Sohn auf Schulfahrt war, hab ich mich liebevoll um sein Pflanzenexperiment gekümmert. Nach den Sommerferien waren die Pflanzen dann richtig groß geworden und habe mich gewundert, dass die ziemlich intensiv riechen...

Auf dem ersten Elternabend nach den Ferien musste ich mich mal mit einer Mutter aussprechen, ich hatte mitbekommen, dass ihr Sohn öfter mal so richtig viel Alkohol trinkt. Diese Mutter war nicht gut auf das Thema zu sprechen. Sie sagte: `Ja, das musst grad DU mir sagen!`Ich : `Was meinst Du denn?`Sie: `Du baust mit Deinem Sohn zusammen Drogen an, und sagst mir, mein Sohn würde Alkohol trinken!!`  erwiderte sie ungehalten... Nun, ich war im Osten großgeworden, da gab es kein Hanf, meinen Sohn hab ich dann gezwungen die Ernte zu zerstückeln und zu entsorgen `Aber da könnten weibliche Pflanzen dabei sein, die sind total wertvoll!!`

Ich kannte kein Erbarmen!

Kommentare: 2 | Kommt "659" Superdaddy bekannt vor.

#kommentare_286#